bandera chilena.jpg
  • Instagram
  • Facebook

SCHÜLERAUSTAUSCH

WILLKOMMEN - BIENVENIDO

Paula Laupheimer

Leitung Schüleraustausch

intercambio@dcb.cl

+562 2449 1572

Sabine Heijboer

Koordination Schüleraustausch

europa@dcb.cl

+562 2449 1579

Einschreibungen

Anmeldeschluß für 2020

Deutsche:      31.03.2020

Österreicher: 31.03.2020

Chilenen:       31.05.2019

Interkulturelle Freundschaft ein Leben lang

Schnelles Verbessern der Sprachkenntnisse

​Entdecken einer neuen Welt 

Wohnen bei einer Gastfamilie 8/9 Wochen Aufenthalt

Schulbesuch im Gastland

Seit 1970, ist der DCB-Deutsch-Chilenischer Bund die Institution die von den deutschsprachigen Schulen Chiles beauftragt ist, den Schüleraustausch mit Deutschland zu organisieren und durchzuführen. Diese Institution, plant und überwacht diesen Prozess über ihre Studentenaustauschabteilung. Sie koordiniert und plant zum einen die Ankunft chilenischer Schüler in Deutschland; Zum anderen ist sie für den Gegenaustausch der deutscher Schüler nach Chile zuständig, um diesen Prozess zu bereichern.

 

SINN DES SCHÜLERAUSTAUSCHES

Das Ziel ist es, dass die Schüler am Ende ihres Aufenthalts in Deutschland die Erfahrungen des Austauschs positiv bewerten. Dies ermöglicht jungen Menschen, in dieser Zeit eine große geistige und psychologische Entwicklung zu erreichen, weil sie soziale Probleme selbst lösen müssen, wodurch der Wille und das Selbstwertgefühl gestärkt werden. Sie sehen sich einer anderen Kultur gegenüber, die den Wert von Toleranz und Kommunikation demonstriert. Sie müssen auch mit sich allein sein, was dazu beiträgt, sich innerlich zu kennen, ihr Selbstbild zu erkennen und zu stärken.

Sie sollen auch das aktuelle Deutschland kennenlernen, in seiner Vielfalt und auch durch den direkten Kontakt mit und zu den Menschen.

Zum anderen führt der Aufenthalt in Deutschland zu einer deutlichen Bereicherung der Sprache, die sich unmittelbar und maßgeblich auf die schulischen Leistungen auswirkt. Darüber hinaus ermöglicht die Reise in einigen Fällen die Herstellung vertiefter und dauerhafter Kontakte sowohl zu Gastfamilien in Deutschland als auch zu den neuen Freundschaften, die sie während ihres Aufenthalts schließen.

 

REQUISITOS Y SELECCION

Pueden participar en nuestro Intercambio alumnos regulares de los colegios alemanes de Chile, entre 14 y 18 años.

Cada colegio se hace cargo de la selección de los participantes, en la que se toman en cuenta los siguientes aspectos:

-        rendimiento académico,

-        dominio de idioma alemán,

-        conducta escolar

-        identificación con su colegio.

-        y muy especialmente, las condiciones de madurez, adaptabilidad e iniciativa que demuestre el

         alumno.

ANFORDERUNGEN UND AUSWAHL

Schüler von deutschen Schulen in Chile im Alter zwischen 14 und 18 Jahren können an unserem Austausch teilnehmen.

Jede Schule ist für die Auswahl der Teilnehmer verantwortlich, wobei folgende Aspekte berücksichtigt werden:

- akademische Leistung,

- Deutschkenntnisse,

- Schulverhalten

- Identifikation mit Ihrer Schule.

- der teilnehmende Schüler muss insbesondere die Bedingungen für Reife, Anpassungsfähigkeit

  und zeigen

 

Finalizada la selección en los colegios, cada postulante recibe los documentos referente al Intercambio.

Una vez aceptados, los/as alumnos/as deben cancelar una cuota de inscripción, completar y firmar los formularios correspondientes. Con este acto, ellos y sus padres y/o apoderados, aceptan las condiciones de participación en el Intercambio y se comprometen a recibir en su hogar a un estudiante alemán, bajo las mismas condiciones que ellos tendrán en Alemania.

Sin embargo, la participación definitiva de los integrantes no se garantiza automáticamente con la inscripción. La participación dependerá siempre de su desempeño académico y personal durante el año. Tanto los colegios, como la Comisión de Intercambio, pueden cancelar la participación de un/a alumno/a, en el caso, que se presenten situaciones escolares, familiares o de salud que así lo aconsejen.

Nach der Auswahl in den Schulen, erhält jeder Bewerber die Unterlagen zum Austausch.

Nach der Annahme, müssen die Schüler eine Einschreibegebühr bezahlen, die entsprechenden Formulare ausfüllen und unterschreiben an uns senden. Mit der Zusendung der Unterlagen, akzeptieren die Schüler und die Eltern und / oder Erziehungsberechtigten die Bedingungen für die Teilnahme am Austausch und verpflichten sich, einen deutschen Schüler zu Hause unter denselben Bedingungen wie in Deutschland aufzunehmen.

Die endgültige Teilnahme der Schüler ist jedoch mit der Registrierung nicht automatisch garantiert. Die Teilnahme hängt immer von Ihrer akademischen und persönlichen Leistung während des Jahres ab. Sowohl die Schulen als auch die Austauschkommission können die Teilnahme eines Schülers stornieren, falls dies in einer schulischen, familiären oder gesundheitlichen Situation angezeigt wird.

 

DER SCHÜLER IM SCHÜLERAUSTAUSCH

Die Studenten beginnen den Austausch vor ihrer Abreise nach Deutschland, bis sie am offiziellen Rückkehrtermin des Austauschs am Flughafen von Santiago an. Während dieser Zeit werden sie von einem Begleitlehrer begleitet und betreut. Jeder Begleitlehrer kümmert sich um eine bestimmte Gruppe. Es ist wichtig, dass die Schüler die Anweisungen der Begleitlehrer jederzeit befolgen.

Nach der Ankunft in Deutschland wird die Gruppe in einer Jugendherberge untergebracht und nimmt an einem Seminar teil, wo sie in diese Erfahrung einführt werden. Nach dem reisen sie zu ihren Gastfamilien. Dort müssen sie die Schule besuchen, in der sie eingeschrieben worden sind, und am täglichen Leben vor Ort und in der Familie teilnehmen.

In Bezug darauf, ist zu beachten, dass sich der Schüler an die neuen Bedingungen anpassen muss und nicht die Gastfamilie an sie. Natürlich werden Familien und Schulen bereit sein, ihre Hilfe zu leisten, aber nur der Wille und die Beharrlichkeit der Schüler werden es ermöglichen, ihren Aufenthalt in vollem Umfang zu nutzen.

Unsere Studenten haben während des Austauschs eine Versicherung, die Unfälle, Krankheiten und Schäden an Dritten, eine Gepäckversicherung und eine Haftpflichtversicherung deckt.

Kontakt:   +562 2449 1573   intercambio@dcb.cl

Versicherungspaket

Im Falle einer Krankheit oder eines Unfalls:

Versicherungszertifikat:

Versicherungsbedingungen: